AirPods blinken rot: Was bedeutet das & was tun?

Pubblicato da "OneEarPod" il

Deine AirPods blinken rot? Hier klären wir darüber auf, was das zu bedeuten hat und wie du Probleme, die mit dem roten Blinken einhergehen, beheben kannst. Am Schluss des Beitrags beantworten wir noch häufig gestellte Fragen. Legen wir direkt los! 

Rotes AirPods LadeCase

Meine AirPods blinken rot und verbinden sich nicht

Wenn deine AirPods rot blinken, kann das mehrere Ursachen haben. Den häufigsten Fall (rotes Blinken und Verbindung funktioniert nicht) schauen wir uns als Erstes an.

In der Regel ist die Lösung glücklicherweise relativ einfach. Rotes Blinken bei AirPods signalisiert in den meisten Fällen ein Pairing-Fehler. So kannst du das Problem schnellstens beheben: 

  1. Entkopple deine AirPods: Gehe zu “Einstellungen” und dann auf “Bluetooth”. Gehe nun zum i-Symbol neben deinen AirPods und tippe auf “Dieses Gerät ignorieren”.

  2. Bluetooth ausschalten: Als Nächstes schaltest du das Bluetooth deines iPhones aus.

  3. Prüfe den Akkustand: Stelle als nächstes sicher, dass deine AirPods ausreichend aufgeladen sind. Ist der Akku zu gering, können im weiteren Verlauf Probleme entstehen.

  4. AirPods auf Werkseinstellungen zurĂĽcksetzen: Nun setze deine AirPods zurĂĽck. Halte dafĂĽr die Taste auf der RĂĽckseite des Ladecase fĂĽr ca. 15 Sekunden gedrĂĽckt, bis das LED-Licht abwechselnd weiĂź und gelb blinkt.

  5. Neue Verbindung herstellen: Nun schalte das Bluetooth wieder an und verbinde deine AirPods mit deinem iPhone. Prüfe, ob die Verbindung nun funktioniert. 

Weitere GrĂĽnde: Warum blinken meine AirPods rot?

Togepi AirPods Ladecase

1. AirPods blinken rot wegen niedrigem Akkustand 

Wenn die Batterien in deinen AirPods schwach sind, können sie rot blinken, um anzuzeigen, dass der Ladestand niedrig ist. Du solltest sie dann an das Ladecase anschließen, um sie aufzuladen. 

2. AirPods blinken rot aufgrund eines Fehlers beim Ladevorgang

Wenn es Probleme beim Laden gibt, können die AirPods ebenfalls rot blinken. Stelle sicher, dass die AirPods richtig im Ladecase sitzen und dass das Ladecase selbst aufgeladen ist. 

3. AirPods blinken rot weil ein Firmware-Update durchgefĂĽhrt wird

Manchmal können AirPods rot blinken, wenn ein Firmware-Update durchgeführt wird. Dies geschieht normalerweise automatisch im Hintergrund. Lass sie einfach im Ladecase, und das Update sollte bald abgeschlossen sein. 

4. Hardwarefehler

In seltenen Fällen können Hardwareprobleme dazu führen, dass die AirPods rot blinken. In diesem Fall könnte es notwendig sein, den Apple Support zu kontaktieren oder die AirPods zu einem autorisierten Serviceprovider zu bringen.

Was tun, wenn das rote Blinken der AirPods einen Defekt anzeigt? 

Wenn du die obigen Schritte gegangen bist und die AirPods immer noch rot blinken, kann das auf einen Defekt hinweisen. 

Falls du auf deine AirPods nach Garantie hast, kann dir Apple Support je nach individueller Situation eventuell neue AirPods zukommen lassen.

Falls die Garantie abgelaufen ist, könnte eine Reparatur in Frage kommen. Diese sind allerdings häufig teuer. In einem solchen Fall gäbe es noch die Überlegung, deine AirPods durch ein neueres Modell zu ersetzen. 

Bei Bedarf: Fordere ein Ersatzteil an

Falls übrigens nur einer deiner AirPods defekt sein sollte, kannst du in unserem Online-Shop auch einen einzelnen linken oder rechten AirPod erwerben. Das ist wesentlich günstiger als der Kauf eines kompletten AirPod-Sets. 

Wir verkaufen einzelne AirPods, da man beim Hersteller lediglich komplette Bundles kaufen kann. Dies ist allerdings nicht nötig, falls nur ein AirPod defekt sein sollte. 

Unsere einzelnen AirPods sind selbstverständlich Originale und kommen mit Garantie. Denn wir kaufen beim Hersteller komplette Sets und zerlegen sie in Ihre Einzelteile, die wir dann separat verkaufen. 

Häufige Fragen

AirPods blinken weiß dann rot: Was bedeutet das? 

Wenn deine AirPods weiß blinken und dann auf Rot wechseln, könnte dies auf ein Problem mit dem Ladezustand, dem Ladecase, Verbindungsprobleme oder einem möglichen Hardware-Fehler hinweisen. 

Was tun, wenn die AirPods rot blinken? 

Wenn deine AirPods rot blinken, gibt es mehrere Schritte, die du unternehmen kannst, um das Problem zu lösen:

  1. Lade die AirPods auf
  2. Falls die AirPods nicht laden: Verwende ein anderes Ladekabel und Ladegerät
  3. ĂśberprĂĽfe die AirPods auf Schmutz und Verunreinigungen. Reinige sie bei Bedarf
  4. Aktualisiere die Firmware
  5. Nichts hat geholfen? Eventuell liegt ein Hardware-Problem vor 

Was bedeutet oranges Licht bei AirPods? 

Oranges Licht bei den AirPods bedeutet in der Regel dasselbe wie rotes Licht. Folgende Ursachen können bei orangenem Licht zugrunde liegen: 

  1. Ladefehler
  2. Verbindungsfehler (Pairing-Fehler)
  3. Niedriger Akku

← posta piĂą vecchia Messaggio piĂą recente →