Einen AirPod verloren: Was tun? | Tipps & Ersatz

Geposted von BlogTec . am

Wenn man einen wertvollen oder gerne genutzten Gegenstand verliert, dann ist das sehr ärgerlich. Das gilt auch für den Fall, dass du einen AirPod verloren hast. Keine Sorge, du bist längst nicht der Einzige, dem dieses Missgeschick passiert ist. Leider passiert es nämlich immer wieder, dass Menschen vor der Frage stehen: Was tun, wenn man einen AirPod verloren hat?

Wir wollen dir mit diesem Artikel die Möglichkeit geben, deinen AirPod wiederzufinden. Erfreulicherweise gibt es von Apple nämlich eine Funktion, die dir bei der Suche helfen kann. Wir verraten dir später, wie du diese Hilfe nutzen kannst und was du sonst noch tun kannst, wenn du deine AirPods nicht mehr findest.

Was machen, wenn man einen AirPod verloren hat?

Oberstes Ziel wird für dich natürlich sein, einen verlorenen AirPod wiederzufinden. Was du als Erstes machen solltest, wenn du einen AirPod verloren hast, ist es zu überlegen, wann und wo du ihn das letzte Mal verwendet oder gesehen hast. Das kann ein wichtiger Hinweis darauf sein, wo du ihn verloren hast.

Wo legst du deinen Kopfhörer üblicherweise ab, wenn du sie nicht benutzt? Das sollte der erste Ort sein, an dem du einen verlorenen AirPod suchen solltest. Mit etwas Glück findest du ihn mit wenig Aufwand genau dort, weil er nur aus dem Ladecase gefallen ist.

Solltest du bei dieser manuellen Suche keinen Erfolg haben, dann hast du die Möglichkeit, auf die technische Suche von Apple zurückzugreifen. Diese kann dir anzeigen, wo sich dein AirPod befindet bzw. dafür sorgen, dass dieser sich durch ein akustisches Signal bemerkbar macht.

Die „Wo ist?“-Funktion kann dir bei der Suche helfen

Auch Apple hat erkannt, dass die AirPods aufgrund ihrer Größe schnell verloren gehen können. Darum wurde die „Wo ist?“-Funktion entwickelt, die bei der Suche nach einem verlorenen AirPod helfen kann.

Damit du sie in Anspruch nehmen kannst, musst du diese wertvolle Funktion zunächst aktivieren. Sie ist nämlich keine Standardeinstellung. Die Aktivierung kannst du in wenigen, einfachen Schritten erledigen.

  1. Öffne auf deinem Abspielgerät die Einstellungen-App.
  2. Wähle zunächst deinen Namen und dann „Wo ist?“ aus.
  3. Klicke auf „Mein Gerät suchen“ und aktiviere anschließend „Mein Gerät suchen“.
  4. Nun musst du nur noch das „Wo ist?“-Netzwerk aktivieren.

Wenn du diese Einstellungen vorgenommen hast, dann ist zukünftig der erste Schritt, wenn du einen AirPod verloren hast, die Nutzung der „Wo ist?“-Suche.

Suche nach dem Standort deines AirPod

Als Erstes wollen wir dir erklären, wie du dir den Standort anzeigen kannst, wenn du einen verlorenen AirPod suchen willst. Das ist sehr bequem. Wenn deine AirPods noch per Bluetooth oder WLAN mit dem Abspielgerät verbunden sind, dann erhältst du den aktuellen Standort angezeigt. Besteht keine Verbindung mehr, dann wird der letzte Standort angezeigt.

Beide Standortangaben geben wir einen Hinweis darauf, was du tun musst, wenn du einen AirPod verloren hast. Sie schränken den Suchradius nämlich ein und unter Umständen findest du so heraus, dass du beim Besuch eines Freundes oder einer Freundin den AirPod verloren hast und bei dir zu Hause gar nicht suchen musst.

Schritt für Schritt zum Standort

Wir empfehlen zunächst ein Update auf die neueste Version deines Betriebssystems durchzuführen. Wenn du dies durchlaufen hast, dann öffne bitte die „Wo ist?-App.

Als Nächstes musst du den Tab „Geräte“ auswählen. Hier musst du deine AirPods, die du verloren hast, auswählen.

Für jedes Gerät wird entweder der Standort, an dem es sich befindet oder zuletzt befunden hat, angezeigt. Wenn keine Daten verfügbar sind, dann erhältst du hier den Hinweis „Kein Standort gefunden“.

Deine AirPods können sich bemerkbar machen

Es gibt noch einen weiteren Service von Apple, der dir bei der Frage, was machen, wenn ich einen AirPod verloren habe, helfen kann. Dieser zeigt dir nicht an, wo sich dein AirPod befindet, sondern sorgt dafür, dass er sich mit einem akustischen Signal bemerkbar macht.

Das ist insbesondere dann eine große Hilfe, wenn du bei der Suche am letzten Standort nicht fündig geworden bist. Bevor du in jeder Sofaritze nach einem verlorenen AirPod suchst, kannst du hören, wo er sich befindet.

Anleitung für akustische Signale bei verlorenem AirPod

Auch hierfür solltest du zunächst prüfen, ob du die aktuelle Version des Betriebssystems aufgespielt hast. Wenn das der Fall ist, dann öffne die Anwendung „Wo ist?“.

Wähle dann „Geräte“ aus und klicke in der Liste auf deinen AirPods. Du musst nun nur noch aus „Ton abspielen“ klicken, damit deine AirPods beginnen, ein Signal abzuspielen.

Mit der Zeit wird der Ton immer lauter, wodurch deine Chancen, einen verlorenen AirPod wiederzufinden, größer werden. Da der Ton nach zwei Minuten nicht mehr abgespielt wird, musst du den Vorgang unter Umständen wiederholen, bis du fündig geworden bist.

Einen AirPod verloren Bushaltestelle

Einzelner AirPod verloren oder beschädigt: Ersatz bestellen

Auch wenn mit Hilfe der „Wo ist?“-Funktion viele Menschen, die sagen mussten „Ich habe einen AirPod verloren“, diesen wiederfinden konnten, ist es keine Garantie dafür. Leider gibt es auch viele Fälle, in denen alles getan wurde, um einen Airpod wiederzufinden, die Bemühungen aber erfolglos blieben.

Das bedeutet zum Glück nicht, dass du dir sofort ein neues Paar AirPods kaufen musst. Du hast nämlich auch die Möglichkeit, einzelne Teile des Sets als Ersatzteil zu bestellen. Zum Beispiel bei uns von OneEarPod. Du kannst dadurch viel Geld sparen und auch etwas für die Umwelt tun. Nur defekte oder verlorene Komponenten auszutauschen, schont Ressourcen und ist gut für die Umwelt.

Du hast einen AirPod verloren? Wir liefern Ersatz.

Bei uns bekommst du Ersatzteile für AirPods der verschiedenen Generationen. Einen linken AirPod Pro bekommst du genauso wie einen rechten AirPod der zweiten Generation. Unser Onlineshop ist übersichtlich gestaltet, damit du schnell das richtige Teil findest. Die Versandkosten sind immer im Preis enthalten und wir haben dir die Möglichkeit geschaffen, über einen Express Check-out den Einkauf besonders schnell abzuschließen.

Alle von uns verkauften Teile sind Original und du erhältst selbstverständlich die Herstellergarantie. So groß das Ärgernis ist, wenn du einen AirPod verloren hast, wir liefern dir innerhalb weniger Tage das passende Ersatzteil. Denn auch wir standen schon vor dem Problem, was zu tun ist, wenn man einen AirPod verloren hat. Aus dieser Herausforderung ist die Idee zu OneEarPod entstanden.

← Älterer Post Neuerer Post →